Rumpelstilzchen

Mi, 18.11.2020 | 15.00 Uhr | Bürgerhaus am Markt

Es war einmal ein Müller, der war sehr arm. Er hatte aber eine sehr schöne Tochter. So kam es, dass er eines Tages vor den König trat und ihm sagte: „Werter König, ich habe eine Tochter, die kann Stroh zu Gold spinnen!“
So beginnt das Märchen der Gebrüder Grimm, das auch den kleinsten Zuschauern Freude und Spannung bereiten wird.

Das Märchen um Rumpelstilzchen und die schöne Tochter des Müllers ist abenteuerlich, humorvoll, musikalisch und liebevoll in Szene gesetzt.

„ ... ach, wie gut dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß“.


Für Kinder ab 5 Jahre.


Plätze

freie Platzwahl

Erwachsene

7,00 Euro

Kinder

5,00 Euro

Beginn Vorverkauf

ab 28. Oktober 2020

 

 

www.tourneetheater-hamburg.de


Zurück
Foto: Liudmyla Vasylieva
Foto: Liudmyla Vasylieva